Die wichtigsten Gründe für die Integration unserer Beschichtungssysteme in Ihre Prozesse

  • Unabhängigkeit von Dienstleistern. Mit eigenem Turnkey-System haben Sie Ihre ganze Produktion in eigener Hand. Das Schleifen und Beschichten können am gleichen Tag stattfinden.
  • Die Logistik wird vereinfacht und schnellere Lieferzeiten werden ermöglicht. Bei der Lohnbeschichtung werden 8 - 15 % der Werkzeuge durch die doppelten Transportaufwand beschädigt.
  • Die Qualität einer Schicht ist garantiert und somit werden Wettbewerbsvorteile verschafft. Mit unseren Anlagen können kleine und grosse Substrate immer zusammen – in sogenannten Kundenchargen – beschichtet werden. Die Sammlung ähnlicher Teile ist nicht notwendig, Wartezeiten entfallen. Die kundenspezifischen Chargen können immer mit den gleichen Parametern unter den gleichen Bedingungen ablaufen.
  • Integriertes Beschichtungszentrum rentiert sich meistens in weniger als zwei Jahren. Die Inhouse-Beschichtung benötigt nicht mehr Mitarbeiter als zur Abwicklung von logistischen Aufgaben mit einem Lohnbeschichter notwendig sind.
  • Unser breites flexibles Schichtenspektrum mit der Möglichkeit eigene Beschichtungen zu entwickeln, garantiert für Sie Differenzierungsmerkmale auf dem Markt. Unsere Schichten werden an Ihre jeweilige Werkzeuggeometrie angepasst.
Arbeitsablauf in einem Beschichtungszentrum